Wanderurlaub
im Vinschgau

Ein Naturschauspiel

Wanderurlaub
im Vinschgau

Ein Naturschauspiel

Licht, Farbenpracht, Wälder und Gipfel.

Im Herzen faszinierender Berglandschaft und farbenprächtiger Wälder, zahlreicher Wanderwege, rauschender Bäche und klarer Seen. Alpin und mediterran. Rau und charmant. Ursprünglich und üppig. Ein Land voller Gegensätze vereint in größter Harmonie und in seiner unbeschreiblich schönen Naturlandschaft. Südtirol steht für eine unvergleichlich hohe Urlaubsqualität. Und gerade Burgeis und Umgebung bieten Wanderfreunden eine prachtvolle Destination mit vielen, einmalig schönen Wanderrouten. Auch unser Team ist bestens gerüstet, mit Expertise und Passion. Auf geht’s. Es gibt viel zu entdecken und erleben. Von der gemütlichen Genusswanderung über lehrreiche Wanderungen auf Themenwegen, anspruchsvollen Höhenwanderungen bis hin zu hochalpinen Gipfelbesteigungen.

Wanderungen rund ums Hotel

  • Watles - Sesvenna - Uinaschlucht: Länge: 7 km | Dauer: 6 h
  • Panoramaweg Schöneben - Haideralm: Länge: 6 km | Dauer: 1,5 h
  • Langtauferer Höhenweg: Länge: 24 km | Dauer: 8 h
  • Stilfserjoch: Länge: 11 | Dauer: 4 h

Stilfserjoch - Nationalpark rund um das Ortler Massiv

Der eindrucksvolle Nationalpark rund um den höchsten asphaltierten Gebirgspass Italiens reicht vom Vinschgau bis nach Trient, in die Lombardei und an die Grenzen des Schweizerischen Nationalparks.

Gletscher und Fels, hohe Gipfel mit atemberaubender Aussicht, aber auch grüne Wälder und Wildbäche formen die Landschaft des Nationalparks rund um die Ortler-Cevedale-Gruppe, in der sich seltene Pflanzen und Wildtiere tummeln. 

http://www.stelviopark.bz.it/nationalpark/